Dr. Karl Pilny

Dr. iur. Karl Pilny, geboren 1960, gilt als einer der profundesten deutschen Asienkenner und als Experte für Schwellenländer. Der internationale Wirtschaftsanwalt aus Berlin ist auch als Unternehmer und Finanzexperte in Zürich tätig. Als Partner einer internationalen Anwaltssozietät in Tokio, London, Paris und Brüssel betreute er zahlreiche Transaktionen jeglicher Größe und Branche in Asien, Afrika sowie den Amerikas. Zahlreiche Beratungs- und Aufsichtsmandate, eine starke Medienpräsenz und permanentes Reisen gewährleisten aktuelles Wissen und Kontakte.

Als Keynote-Speaker und vielbeachteter Buchautor analysiert Pilny die aktuellen Trends und Tendenzen und stellt die historischen Zusammenhänge her. Die Abläufe und Auswirkungen unserer epochalen Zeitenwende zu kennen und umsetzen zu können, das garantiert Pilny. Er entwirft überzeugende und verwertbare Zukunftsszenarien für Regionen, Länder und Branchen.

Seine Vorträge in Deutsch, Englisch und Japanisch bieten neue Perspektiven. Sie sind mitreißend, interdisziplinär und visionär.

Pilny zeichnen Eloquenz, Charisma, Souveränität und Lebendigkeit aus. Daneben Präsenz, Humor und persönliche Anekdoten. Egal ob sechshundert, sechzig oder sechs Zuhörer – egal ob Fachleute oder nicht – Dr. Pilny versteht es alle in seinen Bann zu schlagen.

Vortragsthemen:

  • ASIA 2030 – was der globalen Wirtschaft blüht?

  • Die Tektonik der Weltwirtschaft – Asien als Innovationshub und politisches Pulverfass

  • Zeitenwende – die neuen Mächte und Märkte

  • Das asiatische Jahrhundert – Menschen, Märkte und Mächte

  • Globalisierung 3.0 – Welt im Wandel – Wirtschaft und Werte in der neuen Welt?

  • Investieren in Asien – Chancen und Risiken für Anleger und Investoren

Dr. Karl Pilny

Asienkenner Dr. Karl Pilny